alle Termine

Folgende Termine können wir Ihnen empfehlen:

  • 5. bis 7.04.2017, MOTSP 2017 (Management of Technology - Step to Sustainable Production)
    Max Regenfelder ist in das SCIENTIFIC und ORGANIZING COMMITTE der MOTSP aufgenommen worden und ReUse e.V. ist Mitausrichter der MOTSP 2017. Den Call for Papers finden Sie hier.
  • 20.12.2016 - 10:00 Uhr, Telefonkonferenz DGAW AK Nachhaltigkeit
    Der ReUse-Vorstandsvorsitzende Stefan Ebelt leitet den Arbeitskreis bei der DGAW. Der Arbeitskreis hat neue Themen zur Bearbeitung. Die ersten Arbeiten und Diskussionen sollen vereinbart werden.
  • 16.12.2016 - 18:00 Uhr, Berlin 21 e.V.
    Der ReUse-Verein hat lange Beziehungen zum 'Netzwerk für nachhaltige Entwicklung in Berlin'. Berlin 21 e.V. konnte neue Aufgaben finden, die bei einem Jahresrückblick und Ausblick ins nächste Jahr u.a. mit ReUse besprochen werden soll.Das Vorstandsmitglied Dr. Bernd Gründel nimmt am Jahresrückblick teil.
  • 13.12.2016 - 10:00 Uhr, DIN - NAGUS 172-00-14 GA
    ReUse ist Mitglied DIN-Normenausschuss Grundlagen des Umweltschutzes (NAGUS), 172-00-14 GA (Gemeinschaftsarbeitsausschuss) NAGUS/DKE; Thema: Ökodesign, insbesondere Materialeffizienz von energieverbrauchsrelevanten Produkten. Der Ausschuss ist in 7 Projektteams geglieder, wobei ReUse im PT2, PT3 und PT4 mitarbeitet. Der DIN-Ausschuss spiegelt den Auftrag der EU vom M/543.
  • 12.12.2016 - 10:00 Uhr, EU-Projekt RUN - GM in Görlitz
    ReUse selbst und andere Mitglieder sind Projektpartner und treffen sich in Görlitz zum anstehenden GM. Aufgabe ist, ein deutschlandweites Sammelsystem für gebrauchte Notebooks aufzubauen und in anderen europäischen Ländern zu integrieren.
  • 7.12.2016 - ab 18:00 Uhr
    Der ReUse-Stammtisch trifft sich in diesem Jahr ein letztes Mal beim Weihenstephaner am Hackeschen Markt. Der weihnachtliche Stammtisch soll über die Themen des letzten Jahres und die anstehenden Themen nächstes Jahr diskutieren.
  • 7.12.2016 - 10:00 Uhr, Sitzung VDI 2343, Blatt Vermarktung
    Das ReUse-Vorstandsmitglied Stefan Ebelt und Gerhard Kast nehmen an der Sitzung teil. Der erste Text für das Blatt wurde vorgelegt und soll diskutiert werden.
  • 2.12.2016 - 19:00 Uhr, Stammtisch LAUB e.V.
    Das ReUse-Vorstandsmitglied Stefan Ebelt besucht den Stammtisch und berichtet über Aufgaben und Themen.
  • 2.12.2016 - 14:00 Uhr, Telefonkonferenz RTR der Koordinationsgruppe
    Das ReUse-Vorstandsmitglied Stefan Ebelt ist Mitglied in der Koordinationsgruppe des RTR. Z.Z. werden alle 14 Tage Absprachen und Diskussionen über bestimmte Themen des RTR besprochen.
  • 29.11.2016 - 13:00 Uhr, Spendenübergabe an Frau Cummerwie, Haus der Jugend Anne Frank
    Der ReUse-Verein hatte auf der BERLIN CELEBRATES IFA Handys gesammelt. Die wurden verkauft bzw. verwertet und die Erlöse gespendet. Aus eigenem Bestand hat ReUse 3 Arbeitsplatzrechner ebenfalls als Sachspende übergeben (mit Zugaben von ad agenda & Mitglied Christof Stöhr).
  • 28.11.2016 - 10:00 Uhr, Expertenanhörung für 'Blauer Engel für Computer RAL-UZ 78a' - Teil 2
    Der Ausschuss berät die neuen Vorgaben von UBA und anderen Experten für die neue RAL-UZ 78a ('Blauer Engel für Computer und Tastaturen'). ReUse nimmt an den Beratungen teil und bringt erste Gedanken der Wiederverwendung und Reparatur ein. Beraten wird der Teil der Regeln, die aus Zeitgründen in der ersten Anhörung nicht besprochen werden konnten.
  • 22.11.2016 - 18:00 bis 20:00 Uhr, Netzwerkes Faires Berlin und der HWK-Berlin
    Das ReUse-Vorstandsmitglied Erik Poppe besuchte das Forum Faires Berlin zum Thema: robust, haltbar, nachhaltig! Er hielt einen Vortrag über ReUse und seinen Aufgaben.
  • 22.11.2016 - 10:00 Uhr, 3 Jahre Abfallvermeidung des Bundes
    Das ReUse-Vorstandsmitglied Stefan Ebelt besucht die Veranstaltung 'Abfallvermeidung – Status quo und Potentiale'. Vorgestellt werden die Fortschritte in den drei Jahren und einige Aktionen, die bekannt geworden sind (Pfandbecher für Kaffee zum Gehen, Modellprojekt 'Pflanzenrettung', Projekt 'verpackungsfreie Lebensmittel').
  • 22.11.2016 - 10:00 Uhr, AK des Fraunhofer IZM: Richtlinien-konformes Design für WEEE, RoHS, ErP
    Das ReUse-Vorstandsmitglied Erik Poppe nimmt an der dritten Sitzung in diesem Jahr teil. Die interessanten Vorträge berichten u.a. über Neuigkeiten bei REACH und ElektroG II.
  • 14.11.2016 - 10:00 Uhr, Projektbeirat bei Ökopol
    Der ReUse-Verein wird in den Projektbeirat gebeten zum Projekt 'Gesamtkonzept zum Umgang mit Elektro(alt)geräten – Vorbereitung zur Wiederverwendung'. Die Expertiese von ReUse ist für die Ausrichtung des Projektes willkommen.
  • 12.11.2016 - 10:00 Uhr, Mitgliederversammlung SDC
    Der Vorstand berichtet über das vergangene Jahr und die anwesenden Mitglieder entlasten Vorstand und andere Organe. Anschließend wird über zukünftige Aufgaben gesprochen.
  • 2.11.2016 - 10:00 Uhr, Expertenanhörung für 'Blauer Engel für Computer RAL-UZ 78a'
    Der Ausschuss berät die neuen Vorgaben von UBA und anderen Experten für die neue RAL-UZ 78a ('Blauer Engel für Computer und Tastaturen'). ReUse nimmt an den Beratungen teil und bringt erste Gedanken der Wiederverwendung und Reparatur ein.
  • 27.10.2016 - 10:00 Uhr, Beratung NABU-Studie
    Stefan Ebelt, Vorsitzender von ReUse, wurde zur Beratung der NABU-Studie "Förderung der Vorbereitung zur Wiederverwendung von Elektroaltgeräten" eingeladen. Diese Studie gibt einen Ausblick auf die Notwendigkeit der Formulierung des §11 ff der Verordnung zum ElektroG II.
  • 26.10.2016 - 10:00 Uhr, Treffen der Abfallberater aus den Landkreisen um Cuxhaven
    Thema des Vortrages von Stefan Ebelt, Vorsitzender ReUse-Verein: Weiterverwendung von Elektroaltgeräten: Wie kann Elektroschrott vor dem Recycling gerettet werden?
  • 22.10.2016 - 16:00 Uhr, Mitgliederversammlung ReUse Verein
    ReUse hält seine MGV in den Räumen von sustainum ab. Neben der Vorstellung der vergangenen Tätigkeiten steht auch die Wahl des Vorstands, Schatzmeisters und Kassenprüfers an.
  • 20.10.2016 - 18:00 Uhr, Mitgliederversammlung UnternehmensGrün
    ReUse und UnternehmensGrün haben eine gegenseitige Mitgliedschaft. Auf der MGV wird das vergangene Jahr dokumentiert, Aussichten vorgestellt und als Letztes die neuen Räume nahe des Regierungssitzes besucht.
  • 11.10.2016 - 10:00 Uhr, runder Tisch Reparatur (rTR)
    Zweites Treffen in 2016 zur Vorstellung weiterer und aktueller Themen; Festlegung von Arbeitsgruppen; Mitarbeit in welchen Gremien (DIN, EU-CEN, etc.)
  • 10.10.2016 - 12.10.2016, EU-Projekt sustainablySMART GM
    Der ReUse-Verein ist Projektpartner und das GM findet diesmal in Berlin beim Fraunhofer IZM statt. Der Titel steht für 'Sustainable Smart Mobile Devices: Lifecycles through Advanced Re-design, Reliability, Re-use and Remanufacturing Technologies'.
  • 5.10.2016 - 18:00 Uhr, Sophienwerderweg 60, 13597 Berlin, Treffpunkt am Eingang
    Recycling bei der Holzkontor Preussen GmbH, Referent: Herr Uwe Kulitzscher, Betriebsleiter Holzkontro Preussen GmbH
    Eine Anmeldung ist erforderlich bei Frau Jürgens unter h.juergens@remove-this.gut.de an.
  • 28.09.2016 - ab 18:00 Uhr
    Der ReUse-Stammtisch trifft sich wie jeden letzten Mittwoch im Monat beim Weihenstephaner am Hackeschen Markt. Es steht das Thema DIN an, das an die Mitglieder herangetragen werden soll. In Aussicht steht auch die Spiegelung des Europäischen Auftrages M/543, das der DIN in dem Ausschuss 'NAGUS 172-00-14 GA' für Deutschland wiedergibt.
  • 23.09.2016 - 10:00 Uhr, DIN KU-TS3
    Die Koordinierungsstelle Umweltschutz (KU), Themenschwerpunkt 3 (TS 3) hat den Titel und das Aufgabengebiet 'Umweltverträgliche Produkt- und Prozessgestaltung'. Der ReUse-Verein nimmt daran regelmäßig teil.
  • 21.09.2016 - 18:00 Uhr, Gradestraße 73, 12347 Berlin
    Sperrmüllaufbereitung, BSR, Betriebshof Gradestraße, Referentin: Dr. Doris Michalski, BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe
    Eine Anmeldung ist erforderlich bei Frau Jürgens unter h.juergens@remove-this.gut.de an.
  • 2. bis 7.09.2016 - 10:00 bis 20:00 Uhr
    ReUse ist mit einem Stand auf der IFA am Breitscheidplatz (Sonderveranstaltung) die ganzen 6 Tage von 10 bis 20 Uhr vertreten. Wir sammeln in dieser Zeit gebrauchte Notebooks, Tablets und Handys (Mobiltelefone & Smartphones) ein, arbeiten sie auf und führen sie der Wiederverwendung zu.
    Der Erlös aus dem Verkauf der Handys oder der Wert des Materialrecyclings werden dem Haus der Jugend Anne Frank in Berlin-Charlottenburg gespendet.
  • 27.07.2016 - ab 18:00 Uhr
    Der ReUse-Stammtisch trifft sich wie jeden letzten Mittwoch im Monat beim Weihenstephaner am Hackeschen Markt. Eines der Themen diesmal: Wie entwickelt sich die Kommunikations-Informatik / Technik in zwei Jahren ? (Aus Anlass der IFA am 2. bis 7.09.2016)
  • 9.07.2016
    Es hat sich vor kurzem ein kleines Kollektiv von Freunden zusammengeschlossen, um die Liebe zur elektronischen Musik mit der Förderung nachhaltiger Projekte zu verbinden. Das ganze nennt sich 'Pure Conscience' und ist noch relativ jung. Am 9.07.2016 wird das Kollektiv die erste Party im AVA Club Berlin veranstalten und sie möchten einen Teil der Einnahmen, circa 1-2 € pro Gast bei einem Eintrittspreis von 5 € nachhaltigen Projekten zur Verfügung stellen.
  • 21.06.2016 - 15:00 bis 19:00 Uhr
    Im 8. Netzwerkforum der Lokalen Agenda 21 Pankow wird das Thema Nachhaltigkeit trägt in die Zukunft mit hochrangigen Referenten besprochen. Ort: Großer Ratssaal, Rathaus Pankow, Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin
  • 17.06.2016 - 13:00 bis 17:30 Uhr
    Unser Mitglied - die DGAW (Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft) - führt die Mitgliederversammlung 2016 mit Wahl des neuen Vorstandes durch. Die Fachveranstaltung ab 15:00 Uhr beschäftigt sich mit 4 Vorträgen zur 'Kreislaufwirtschaft in China'.
  • 16.06.2016 - 10:00 bis 16:30 Uhr
    ReUse arbeitet im Arbeitskreis Richtlinien-konformes Design für WEEE, RoHS und ErP mit. Dieser AK wurde vom IZM vor einigen Jahren initiiert und bringt Hersteller, Industrie, Dienstleister und Wissenschaft mit verschiedenen Themen ins Gespräch.
  • 11.06.2016 - 17:00 bis 0:00 Uhr
    Bei der LNDW (Lange Nacht der Wissenschaften) ist ReUse wieder mit einem eigenen Stand im Haus der Ideen (Hauptgebäude - Audimax) vertreten. Thema diesmal wieder: Notebooks - und deren Wiederverwendung ! Wir rufen auf: Bringen Sie uns Ihr nicht mehr benötigtes Notebook an den Stand - wir versuchen das Gerät aufzuarbeiten und an bedürftige Zwecke zu vergeben.
  • 7.06.2016 - 11:30 bis 16:00 Uhr
    sustainum und die Hans Böckler Stiftung hat ReUse in den Fachbeirat berufen, für das Projekt 'Langlebigkeit und Obsoleszenz in der Produktentstehung - Nutzungsdauer und Produktverschleiß - aktuelle Paradigmen und Handlungsmöglichkeiten im Unternehmen'. Der Fachbeirat tagt das erste Mal.
  • 5.06.2016 - 11:00 bis 19:00 Uhr
    ReUse ist am Stand von Berlin 21 beim Umweltfestival vertreten. Besuchen Sie uns am Stand. Wir haben auch neue interessante Themen...
  • 25.05.2016 - 18:00
    Der ReUse-Stammtisch trifft sich im Weihenstephaner am Hackeschen Markt. Themen werden Fairphone, wohin mit gebrauchten E-Geräten, u.a. sein.
  • 10.05.2016 - 10:30 bis 15:30 Uhr
    Der ReUse-Verein ist seit der Gründung des DIN Arbeitskreises KU-TS 3 an den Gesprächen beteiligt. Eine Sondierungsgruppe prüft die Themen, die dieser Arbeitskreis diskutieren soll und hat an den Sondierungsgesprächen „Prozesse zur Wiederverwendung“ im UBA mitgearbeitet.
  • Dezember 2015
    Weihnachtsfeier mit ReUse
  • 12.11.2015 - 8:00 bis 13:00 Uhr
    Der Green Day 2015 steht an. Am 12. November bekommen Schüler auch dieses Jahr wieder an der TU Berlin die Möglichkeit, in „grüne Berufe“ reinzuschnuppern. ReUse bietet wieder Praxis und Vorträge an...
  • 26.10.2015 - 9:00 bis 17:00 Uhr
    Der bew führt die Veranstaltung 'Das neue Elektro- und Elektronikgerätegesetz - Erörterung der neuen Vorgaben — Vorstellung und Diskussion von Lösungsansätzen und Wegen zur Praxisumsetzung' in Duisburg durch; Mit einem Vortrag von ReUse-Vorstandsmitglied Stefan Ebelt.
  • 26.10.2015 - 18:00 Uhr
    Stammtisch von ReUse beim Weihenstephaner am Hackeschen Markt am runden Tisch
  • 15.10.2015 - 9:30 bis 16:30 Uhr
    DGAW Regionalveranstaltung Süd mit dem Titel 'Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten nach dem neuen ElektroG' in Augsburg
  • 15.10.2015 - 10:00 bis 17:00 Uhr
    Dachmarke für Wiederverwendung und Reparatur – Diskussion der Rahmenbedingungen. Vorbereitende Diskussion für Bedingungen zu einem Verband.
  • 13.10.2015 - 19:00 bis 21:00 Uhr
    Green IT - ElektroG & Wiederverwendung und Ökonomie & Ökologie. Eine Veranstaltung des SDC; Mit einem Kurzvortrag von ReUse-Vorstandsmitglied Stefan Ebelt.
  • 28.09.2015 - 18:00 Uhr
    Stammtisch von ReUse beim Weihenstephaner am Hackeschen Markt am runden Tisch
  • 17.09.2015 - 15:00 bis 19:00 Uhr
    Ob das Cybercrime überhaupt relevant ist für kleine Unternehmen, wie die Sicherheitslage tatsächlich ist, was Sie für den Schutz Ihres Netzwerkes tun können und was hilft, trotz einiger Unsicherheiten souverän, produktiv und kreativ zu bleiben, wollen wir gemeinsam mit Experten erörtern. Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Peine-Paulsen von der Verfassungsschutzbehörde Niedersachsen und Herrn Dr. Felix Schulz vom Zentrum für Handlungskompetenz aus Lüneburg als Referenten dabei haben.
  • 17.09.2015 - 17:00 bis 20:00 Uhr
    Unternehmertreffen: Wir laden alle Mitglieder und Interessierten herzlich ein, dass 95-jährige Firmenjubiläum unseres Netzwerk-Großbeerenstrasse-Mitgliedsunternehmens, Max Auer, Automaten- und CNC-Dreherei / CNC-Fräserei, zu feiern. Ort: Max Auer, Inhaber Lorenz Forster e.K., Lankwitzer Straße 36-37, 12107 Berlin
  • 15. bis 16.09.2015 - 13:00 bis 20:00 Uhr
    Seminar im Netzwerk Großbeerenstrasse: Mitarbeiterführung; Hochleistung und Menschlichkeit - Führungsqualität ist ein Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen! Das pragmatische Führungskonzept für gesunde Spitzenleistung.
  • 11.09.2015 - 17:00 bis 19:00 Uhr
    Moderne Minen: Design for Recycling? Eine Veranstaltung zum ElektroG und Urban Mining in Hamburg; Mit einem Kurzvortrag von ReUse-Vorstandsmitglied Stefan Ebelt.
  • 9.09.2015 - 10:30 bis 16:30 Uhr
    Abschlussfachgespräch des UBA Projektes "Abfallwirtschaftliche Produktverantwortung unter Ressourcenschutzaspekten" "RePro" (UFOPLAN-Vorhaben FKZ 3711 95 318) im Bundespresseamt
  • 31.08.2015 - 18:00 Uhr
    Stammtisch von ReUse beim Weihenstephaner am Hackeschen Markt am runden Tisch
  • 7.07.2015 - 19:00 Uhr
    Das nächste Treffen bei UnternehmensGrün findet um 19:00 Uhr statt bei BioLüske, Drakestraße 50, 12205 Berlin. Der ReUse Verein stellt sich dort als neues Mitglied vor.
  • 4.07.2015 - 18:00 Uhr
    Die Grünen diskutieren die Frage 'Wandel unternehmen: Aufbruch in eine faire und ökologische Wirtschaft von morgen'
  • 2.07.2015 - 18:00 Uhr
    Der NABU diskutiert in einer Abendveranstaltung die Frage "Warum braucht es ein deutsches Kreislaufwirtschaftspaket?"
  • 25.06.2015
    Das UBA, Öko-Institut und Uni Bonn richten ein zweites Mal die Veranstaltung 'Wider die Verschwendung II - Strategien gegen Obsoleszenz' aus. Die Hauptthemen sind 1) 'Weiterentwicklung produktpolitischer Ansätze zur Erreichung einer technischen Mindestlebensdauer und Markttransparenz' und 2) 'Reparatur und Wiederverwendung'.
  • 24.06.2015
    Ein Vorstandsmitglied des ReUse Vereins wird von der TU Berlin eingeladen zum '50. Jubiläum der Queen’s Lecture'. Die Queen’s Lecture ist eine gemeinsame Veranstaltung der TU Berlin, der Britischen Botschaft und des British Council.
  • 20.06.2015 - 13:00 Uhr
    Das ReUse-Mitglied SDC hält die diesjährige Mitgliederversammlung ab.
  • 19.06.2015 - 13:00 Uhr
    Die Mitgliederversammlung des SDC findet statt.
  • 14.06.2015
    Auf dem Berliner Umweltfestival war der ReUse Verein diesmal mit am Stand von Berlin 21. Dort wurden die Aufgaben und Ziele des Vereins den sehr interessierten Besuchern erläutert. So auch das neue EU-Projekt RUN - das Faltblatt und das Thema fanden alle Besucher äußerst spannend. ...und fast alle haben noch ein altes Notebook, was in der 'Schublade' liegt...
  • 13.06.2015
    Der ReUse Verein ist wieder auf der Langen Nacht Der Wissenschaften 2015 in Berlin zu finden ! Wir stehen wie üblich von dem AudiMax. Gast an unserem Stand diesmal: Das Startup kaputt.de mit interessanten Angeboten und dem Reparierer repeo.de. ReUse bietet einen neuen Service: Auf der LNDW 2015 können Sie das erste Mal Notebooks oder kleinere Elektronikgeräte bei uns direkt abgeben. Dort erzählt man Ihnen, wie die Geräte aufgearbeitet werden...
  • 12.06.2015
    Der ReUse Verein nimmt an der zweiten Sitzung des wiederkehrenden Arbeitskreises DIN 'KU-TS 3 Technischer Verteiler Nachhaltige Produktgestaltung/Abfallvermeidung' teil. Hier sollen über die arbeitenden DIN-Ausschüsse Empfehlungen aufgegriffen und diskutiert werden.
  • 29.05.2015
    Der ReUse Verein hat wieder einen Stammtisch organisiert: Am 29.05.2015 ab 19:00 Uhr im Weihenstephaner am Hackeschen Markt - gleich gegenüber der S-Bahn. Wir freuen uns auf Mitglieder und Interessierte und auf nette Gespräche...
  • 19.05.2015
    Agenda 21 Pankow: Praktische Ressourcenschonung – mit weniger mehr erreichen.  In einer Einführung und in vier parallelen Fachforen sollen das Thema diskutiert werden. Regionale Beispiele für Ressourcenschutz, die durch Bürger, Wirtschaft und Kommunalpolitik umgesetzt werden, zeigen, wie es geht. Erkennen, erfahren und diskutieren Sie mit ! (Programm)
  • 9.05.2015
    Das ReUse-Computer Projekt Köpenick wird 10 Jahre - herzlichen Glückwunsch. Der Tag beginnt mit einem kleinen Festakt im Rathaus Köpenick (Sprecher: die Vorsitzende vom Verein Lokale Agenda 21 Treptow-Köpenick, der Vorsitzende vom ReUse Verein, der Projektleiter Christof Stöhr). Ab 14 Uhr wird das Jubiläum im Quartier gefeiert. Die Einladung und den Vortrag von ReUse kann abgerufen werden.
  • 26.03.2015
    Das UBA hat die Studie 'Stärkung nachhaltigen Konsums durch Zivilrecht und Öffentliches Recht' beauftragt, der Zwischenbericht wird vorgestellt. Stefan Ebelt und andere Anwesende haben einen zwiespältigen Eindruck über Ziel und Erforlg der Vorschläge.
  • 25.03.2015
    Dr. Max Marwede lädt ein zum Workshop 'Design for Recycling critical metals' (TU Berlin, IZM, Technologien der Mikroperipherik, Forschungsbereich Environmental and Reliability Engineering). Die Diskussionen und Ergebnisse sind spannend und für zukünftige Projekte vielversprechend.
  • 24.03.2015
    Die DUH läd zum Kaminabend ein mit dem Thema „ElektroG 2.0: Neue Impulse für den Umgang mit Elektroaltgeräten?“. Stefan Ebelt hält einen pointierten Kurzvortrag...
  • 23.03.2015
    Der ReUse-Verein veranstaltet den nächsten BESSER-nutzen Dialog.6. Die Branche der Wiederverwender und Aufarbeiter ist mit den Änderungen der Novellierung nicht glücklich. Viele Problemfelder bleiben bestehen und neue werden gar aufgemacht ⇒ Programm.
  • 20.03.2015
    Unser Linux-Workshop für Fortgeschrittene erläutert div. Probleme bei der Einrichtung von alltäglichen Geräten unter Ubuntu oder anderen Linux-Derivaten. Die Workshops werden in unregelmäßigen Abständen wiederholt ⇒ bei Interesse bitte Mail an Info@remove-this.ReUse-Verein.org.
  • 12.03.2015
    Beim Treffen des Arbeitskreises Abfall des BUND Berlin wurde über die Novellierung des ElektroG gesprochen und über verschiedene andere Berliner Punkte.
  • 25.02.2015
    Gespräch mit MdB Thomas Gebhart (CDU) wieder zusammen mit NABU, GermanWatch, LAUB e.V., RecyclingBörse Herford und ReUse Verein zum Thema 'Veränderung der Novellierung des ElektroG'.
  • 30.01.2015
    Gespräch mit MdB Michael Thews (SPD) zusammen mit NABU, GermanWatch, LAUB e.V., Verbraucherzentrale Bundesverband, RecyclingBörse Herford und ReUse Verein zum Thema 'Veränderung der Novellierung des ElektroG'.
  • 12.01.2015
    GermanWatch & Sustainable Design Center: Stefan Ebelt gibt ein Impulsreferat zum Thema 'Ressourcen sparen durch längere Nutzung: Möglichkeiten der Wiederverwendung und Reparatur von Elektrogeräten - von der Praxis zur Politik'.
  • 8.12.2014
    Das Netzwerk Ressourceneffizienz diskutiert in der UfA-Fabrik Berlin die Fragen zu 'Verlängerte Nutzungsdauer oder geplante Obsoleszenz – Wie ressourceneffizient ist Produktgestaltung?'. Der ReUse-Verein nimmt an der Diskussion teil, der Vortrag steht hier zur Verfügung.
  • 5. bis 7.12.2014
    Vom 5. bis 7. Dezember 2014 findet in der Weiberwirtschaft EG, Anklamer Str. 38, 10115 Berlin die nächste Veranstaltung zur Vorbereitung eines regionalen Wirtschaftskonvents statt (Gemeinwohl-Ökonomie und Anders Wirtschaften)
  • 5.12.2014
    Mitgliederversammlung beim ReUse - Verein. Anschließend feiern wir Weihnachten.
  • 4. und 5.12.2014
    Expertengespräch beim BMUB zur UBA-Studie 'Strategien gegen Obsoleszenz' - Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung: Schaffung einer Informationsgrundlage und Entwicklung von Strategien gegen Obsoleszenz; Projektbearbeiter: Öko-Institut u.a.
  • 22.11.2014
    Der Novemberfix von kaputt.de steht an. Hier wird denen geholfen, die selbst was reparieren möchten, aber nicht wissen wie bzw. nicht die nötigen Werkzeuge haben.
  • 15. und 16.11.2014
    Der ReUse-Verein steht zusammen mit kaputt.de auf dem Heldenmarkt in Berlin. Die Themen Wiederverwendung und 'Wo finde ich Reparateure' in dem Portal 'kaputt.de' werden gezeigt.
  • 12.11.2014
    GreenDay an der TU Berlin. Der ReUse - Verein diskutiert mit Schülern über die Nachhaltigkeit, Wiederverwendung und Ressourcenschonung ab 10:00 Uhr.
  • 3.11.2014
    Der DGAW Arbeitskreis Nachhaltigkeit diskutiert das vorbereitete Thema Meßbarkeit der Nachhaltigkeit. Die Arbeitskreismitglieder treffen sich in Stuttgart. Für weitere Infos...
  • 28. bis 30.10.2014
    Europe’s 1st International Computer Refurbisher Summit (ICRS) with RECOSI and MICROSOFT  will be held over two days. It will showcase new developments and examples of best practice in this fledgling but growing industry.
  • 28.10.2014
    Der VDI - Arbeitskreis für die Richtlinie 2343 trifft sich für Diskussionen zum Blatt Vermarktung in Osnabrück. Für weitere Infos...
  • 20.10.2014
    Der DGAW Arbeitskreis Rohstoffe diskutiert wieder Themen aus der Abfallwirtschaft. Die Arbeitskreismitglieder treffen sich in Berlin. Für weitere Infos...
  • 16.10.2014
    Workshop "Die Mechatronik im Fokus der REACh-Verordnung, RoHS-Richtlinie und ElektroG (WEEE)"  in Nürnberg. Der Workshop soll Herstellern, Importeuren und Einzelhändlern aufzeigen, wie sie REACh, RoHS und WEEE gesetzeskonform umsetzen können.
  • 13.10.2014
    Linux-Workshop bei Netzwerk Großbeerenstrasse e.V. Von 17:00 Uhr an wird Linuxbenutzern der Mitgliedsfirmen der erste Umgang mit Linux (Ubuntu) gezeigt (Installation & Einrichtung).
  • 11.10.2014
    Während der Landesdelegiertenkonferenz Der Grünen sammelt ReUse-Computer mitgebrachte IT-Geräte ein. Diese werden der Wiederverwendung zugeführt.
  • 2.10.2014
    Tagung "Technologische Ressourceneffektivität" in Stuttgart. Der effektive Einsatz von Ressourcen eröffnet neue Dimensionen in Produktion und Konsum. In einer konsequenten Kreislaufwirtschaft ist jeder Schritt mit einer Wertschöpfung verbunden, denn die klassische Trennung in Rohstoffe, Produkte und Abfälle oder Reststoffe ist aufgehoben. Jeder Stoffstrom wird wieder zum Rohstoff oder Ausgangsstoff für Prozesse. Produktion ist nur eine Art von Prozess in einem übergreifenden System und die intelligente Verzahnung aller Teilprozesse garantiert die Funktion der Gesellschaft ohne Einbuße bei der Lebensqualität.
  • 23. bis 24.09.2014
    Das 11. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit findet im Ludwig-Erhard Haus in Berlin statt. Im Fokus der Konferenz steht die Präsentation und Diskussion zum Rahmenprogramm „Forschung für Nachhaltige Entwicklungen“ (FONA), welches 2015 veröffentlicht wird.
  • 16.09.2014
    Stammtisch von ReUse - im Weihenstephaner ab 19:00 Uhr
  • 13. bis 14.09.2014 - Sa 13:00 bis 19:00 Uhr und So 12:00 bis 18:00 Uhr
    Müll-zauber-atelier, DAS Aus-Alt-Mach-Neu-Wochenende für Müllmonster, Düsentriebe und Weltverbesserer
  • 8. bis 9.09.2014
    IRRC, Waste to Energy - Legislation, strategies and country reports - Waste Incineration - Alternative Waste-to-Energy Processes; Professor Dr.-Ing. habil. Dr. h. c. Karl J. Thomé-Kozmiensky
  • 28.07.2014
    Der Vorstand von ReUse-Computer tagt und bespricht die Themen der nächsten Monate.
  • 23.07.2014 - 19:00 Uhr
    Der Stammtisch von ReUse findet statt im Weihenstephaner am Hackeschen Markt. Wir werden bestimmt viele Themen zur Diskussion und zum Meinungsaustausch haben... UND: Wir begrüßen unser neues Mitglied SDC (Sustainable Design Center), Dr. Marbach und Sebastian Feucht.
  • 23.06.2014 - 10:00 bis 18:00 Uhr
    Die 13. Netzwerkkonferenz soll einen Rahmen bieten, um die Stimmen aus der Wirtschaft, den Verbänden und der Gesellschaft einzufangen und konkrete Impulse für die Weiterentwicklung des nationalen Ressourceneffizienzprogramms zu formulieren. www.neress.de
  • 10.05.2014 - 17:00 bis 24:00 Uhr
    Lange Nacht der Wissenschaften in Berlin - ReUse ist mit einem Stand im Hauptgebäude vertreten. Diesmal präsentieren sich iFixit, rebeam und der LAUB e.V. und natürlich ReUse.
  • 8.05.2014 - 10:30 bis 16:00 Uhr
    Abschlusskonferenz IT2Green -
    Energieeffiziente IKT für Mittelstand, Verwaltung und Wohnen des BMWi
  • 7.05.2014 - 11:00 bis 18:00 Uhr
    Projekt-Workshop zu Umsetzungsfragen von energieeffizienter IKT (mit Abendveranstaltung des BMWi)
  • 30.04.2014 - 9:30 bis 16:30 Uhr
    E-Schrott Recycling in Rheinland-Pfalz, Abschlusstagung und Gedankenaustausch
  • 8.04.2014 - 10:00 bis 16:00 Uhr
    ReUse-Computer e.V. ist Ratgeber des Forschungsvorhabens des Umweltbundesamtes „Umweltwirkungen von wiederaufladbaren Lithium-Batterien für den Einsatz in mobilen Endgeräten der IKT“.
  • 19.03.2014 - 10:00 bis 15:30 Uhr
    VDI Richtlinie 2343, Blatt Vermarktung - ReUse beteiligt sich als Experte an den Beratungen zum Inhalt des neuen Blattes.
  • 5.03.2014 - 30.04.2014 / verlängert  (10:00 bis 18:00 Uhr)
    Der erste MURKS.SHOWROOM in Berlin kann besucht werden im Hauptgebäude der IG METALL in Berlin, Alte Jakobstr. 149.
  • 4.03.2014 - 18:00 bis 20:00 Uhr
    Die außerordentliche Mitgliederversammlung von ReUse-Computer findet im Weihenstephaner am Hackischen Markt statt.
  • 28.01.2014 - 18:00 bis 20:00 Uhr
    TU Berlin H1012, Nachhaltigkeit und Neue Arbeit III (Psychische Belastungen)
  • 11.02.2014 und 25.02.2014 - 10:00 bis 16:00 Uhr
    Beratungen mit der Verbraucherzentrale (Bundesverband) und anderen Umweltinstitutionen zur Novellierung des ElektroG
  • 21.01.2014 - 18:00 bis 20:00 Uhr
    TU Berlin H1012, Nachhaltige Energieversorgung und -nutzung
  • 16.01.2014 - 9:00 bis 16:30 Uhr
    Fachtagung "Abfallvermeidung ganz praktisch: Wiederverwendung in den Regionen stärken" in der NABU-Bundesgeschäftsstelle, Charitéstr. 3, 10117 Berlin
  • 14.01.2014 - 18:00 bis 20:00 Uhr
    TU Berlin H1012, Nachhaltigkeit und Neue Arbeit II (smarte Dienstleistungen)
  • 10.12.2013 - 18:00 bis 20:00 Uhr
    TU Berlin H1012, Arbeitsmarkt Europa: sozial und nachhaltig ?
  • 3.12.2013 - 18:00 bis 20:00 Uhr
    TU Berlin H1012, Nachhaltigkeit, gute Arbeit und Innovation
  • 26.11.2013 - 18:00 bis 20:00 Uhr
    TU Berlin H1012, Nachhaltigkeit und Neue Arbeit I (Industrie 4.0)
  • 25.11.2013
    Auftaktkonferenz
    zum Abfallvermeidung
    sprogramm des Bundes
  • 18.11.2013
    BESSER-nutzen - Dialog.5
    in der Heinrich-Böll-Stiftung
  • 26. - 27.10.2013
    2. Auflage der Messe für Umweltberufe & gesellschaftliches Engagement - GRÜNE KARRIERE - im Energieforum in Berlin
  • 22.10.2013
    Mitgliederversammlung von ReUse-Computer e.V.
  • 4.10.2013
    Fachtagung
    zum Thema Wieder- und Weiterverwendung „Das Letzte Zuerst!“ Veranstaltungsort: VIA-Schankhalle Pfefferberg, Schönhauser Allee 175, 10119 Berlin
  • 28. - 29.09.2013
    Nachhaltigkeitsbörse "SinnStiften" eine regionale Plattform für alle, die sich nachhaltig im sozialen Bereich engagieren. Veranstaltungsort: Schloss und Gut Liebenberg
  • 26. - 29.09.2013
    Guerilla-Konferenz: "openit - Open Ecology Economy Fair; Veranstaltungsort: Berlin, rund um den Moritzplatz
  • 14.09.2013
    Vor 20 Jahren wurde hier in Köpenick der Agenda 21 Prozess ins Leben gerufen.
  • 8.06.2013
    Lange Nacht der Wissenschaften 2013 (nicht bei der htw !)
  • 23.05.2013
    Mitgliederversammlung
    Berlin 21
  • 22.05.2013
    Offizielle Eröffnung AfB-Filiale Berlin 12:00 Uhr, geladene Gäste
  • 20.03.2013
    Stefan Schridde berichtet den BundesGrünen über seine Untersuchung zu 'geplante Obsoleszenz'. Fachgespräch: "Gekauft, gebraucht, kaputt – vom viel zu kurzen Leben vieler Produkte"
  • 30.09.2012
    Kunst-Stoffe Schenkflohmarkt in Pankow
  • 29.09.2012
    Sperrmüll-Märkte
    in Berlin-Moabit
  • 26.09.2012
    BMU / UBA / BITKOM Jahrestagung - 6. Jahreskonferenz "Green-IT Along the Value Chain"
  • 15. - 23.09.2012
    ExperimentDays
    - Wohnprojekte, Kiezinitiativen, Stadtgärten
  • 15. - 22.09.2012
    Recycled Creativity
    - begrüßt Handwerker und Umweltaktivisten, Künstler, Freunde und Unterstützer, um gemeinsam nachhaltige Lebensformen zu feiern.